Hilfe
 
 

Espresso Grano Gayo

Zubereiterempfehlung
Mokka-KanneMokka-Kanne
SiebträgerSiebträger
VollautomatVollautomat

Grano Gayo ist unsere italienischen Röstung. Dunkel, kräftig und ausgewogen. Er vereint vier ausgewählte Herkunftsländer zu einem klassischen Espresso mit Charakter und satter Crema.

  • Dunkel gerösteter Espresso mit wenig Säure
  • Kräftiger Geschmack, Aromen von braunem Zucker
  • 100% Arabica Mischung aus Kolumbien, Indonesien, Mexiko und Honduras

Größe

Mahlgrad

16,9048,29€ pro 1kg Kaffee, nur 41 ct. pro Tasse
Dieser Artikel ist zurzeit nicht verfügbar.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 bis 3 Werktage

Mit jeder Tasse unterstützt du unsere Trinkwasserprojekte in Äthiopien. Mehr erfahren

Grano Gayo erinnert dich an deinen letzten Italienurlaub

SEHR KRÄFTIGER GESCHMACK, WENIG SÄURE

Der Grano Gayo ist unsere Interpretation eines italienischen Espressos. Die ausgewogene Mischung aus vier Herkunftsländern wird diejenigen erfreuen, die ihren Espresso gerne mit Milch und Zucker trinken. Der Geschmack erinnert an Aromen von braunem Zucker und Nuss. Zugleich fällt er sehr säurearm aus.

Tipps zur Zubereitung

Grano Gayo Espresso eignet sich sehr gut für die Zubereitung in der Siebträgermaschine, im Vollautomaten und in der Herdkanne.

Hier findest du unsere Zubereitungstipps ›

Italienische Röstung – Frisch aus Berlin

Der Grano Gayo ist unser dunkelster Espresso, den wir auf Wunsch vieler Kunden entwickelt haben. Dazu rösten wir den Grano Gayo im traditionellen Trommelröstverfahren länger und dunkler als alle unseren anderen Kaffees, bis kurz vor dem Punkt, an dem die Kaffeeöle an die Oberfläche gelangen, genauso wie man es von einem charakteristischen italienischen Espresso gewöhnt ist. So wird der Espressogeschmack nicht nur besonders aromatisch und säurearm, auch die Crema fällt sehr dick und satt aus.

Grano Gayo-Espresso gibt es auch im Abo

  • Keine Versandkosten ab der 2. Lieferung
  • Jederzeit anpassen oder pausieren
  • Jederzeit kündbar

Abo jetzt einrichten

Herkunft

Kooperative Coocafe

  • Hanglage: Coocafe, Sierra Nevada, Kolumbien
  • Geo-Koordinaten: 10°54’19.2″N 74°02’49.3″E
  • Höhe: 1.000 bis 1500 m
  • Kaffeefarmer: 67
  • Pflanze: Castillo, Caturra, Colombia, Típica (Arabica)
  • Verarbeitung: gewaschen
  • Erntezeit: Oktober – Februar

Kooperative Koptan Gayo Megah Berseri

  • Hanglage: Takengon, Sumatra, Indonesien
  • Geo-Koordinaten: 4°16’05.3″N 96°50’00.7″E
  • Höhe: 1.500 m
  • Kaffeefarmer: 1327
  • Pflanze: Ateng, Tim-Tim, S-Lini
  • Verarbeitung: pulped natural
Hier kommt unser Blend her

Kolumbien: Sierra Nevada

Der Hauptbestandteil dieses Espresso Blends nach italienischem Vorbild stammt aus Kolumbien, aus unserer Partnerkooperative Coocafé. 67 Farmer produzieren gemeinsam diesen tollen Kaffee, der durch das Mikroklima und die Böden in der Sierra Nevada ein sehr nussigen und karamelligen Geschmack innehat. Die gesamte Kooperative baut den Kaffee ausschließlich ökologisch an und trägt das offizielle EU Bio Siegel.

Indonesien: Takengon

Ein weiterer wichtiger und namengebende Bestandteil unseres Blends ist ein Kaffee aus Indonesien. Die Kooperative Koptan Gayo Megah Berseri zählt zu einen der besten Kooperativen Indonesiens und ist bekannt dafür, einen Kaffee mit sehr erdigen, leicht torfigen Aromen zu produzieren. Die Kleinbauern pflanzen ihren Kaffee auf ca. 1.500m im Gayo Hochland in der Provinz Aceh auf der indonesischen Insel Sumatra an. Nach dem Pflücken werden die Kaffeekirschen im „pulped natural“ Verfahren aufbereitet, was dem Kaffee sein besonderes Aroma verleiht. Derzeit zählen 1.327 Kleinbauern auf 17 kleinen Dörfern zu der Kooperative. Die gesamte Kooperative ist bio-zertifiziert und so bauen alle Farmer ihren Kaffee ohne Pestizide an.

Mexiko: Chiapas

Wir haben lange nach der perfekten Rezeptur für unseren neuen Espresso Blend gesucht. Die Mischung aus vier Kaffeesorten aus Kolumbien, Indonesien, Mexiko und Honduras hat uns restlos überzeugt! Der Kaffee aus Mexiko stammt aus der Region Chiapas nahe der Grenze von Guatemala. Dort wird der Arabica Kaffee auf der kleinbäuerlichen Farm El Chorro biologisch im Hochland auf ca. 1.000m angebaut und mit der „washed“ Methode aufbereitet. Uns überzeugte die herrliche Würze des Kaffees, die dem Espresso Blend eine spannende Note verleiht.

Honduras: La Paz

Das letzte Puzzleteil des Grano Gayos stammt ebenfalls aus Mittelamerika, genauer aus Honduras. Auf 1.500 bis 2.000 Höhenmetern wird der Kaffee in der Kooperative CAUFUL (Cooperativa Agropecuaria Unión y Fuerza Ltda) von Kleinbauern biologisch in Waldgärten angebaut und als gewaschener („washed“) Kaffee weiter verarbeitet. Uns überzeugte der Arabica aus Honduras mit seiner feinen Süße und seinen fruchtigen Noten, die in der Kombination mit den Eigenschaften der anderen Kaffees des Espresso Blends einen schokoladigen Nachgeschmack auf der Zunge hinterlassen. Lecker!

Direkter Handel auf Augenhöhe

Wofür wir stehen ›

Sauberes Trinkwasser für 18.900 Menschen in Äthiopien

Dunkelste Röstung
Dunklere Röstung

 13 Kundenbewertungen

Bewertung für den Artikel Espresso Grano Gayo schreiben:

Deine Meinung ist uns wichtig!

Schreibe eine Bewertung zu diesem Artikel und teile deine Meinung mit anderen Kunden. Hast du Fragen zu deiner Bestellung? Möchtest du Anregungen oder Kritik an unserem Service (Lieferung, Bezahlung, etc.) äußern? Dann teile uns dies bitte unter Kontakt mit.

Mit wie vielen Sternen bewertest du dieses Produkt? *
(1 - schlecht, 5 - sehr gut)
Name (erscheint zusammen mit deiner Bewertung)
E-Mail (wird nicht veröffentlicht) *
Titel deiner Bewertung *
Bewertung *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Steven H. am 29.05.2017
Sehr gutes Produkt. Wir verwenden es in der Espressomaschine
Thorbjörn Z. am 28.05.2017
Sehr guter, starker Espresso.
Daniel P. am 28.05.2017
Äußerst überzeugender neuer Espresso! Eine Tasse voll Urlaub in Verona!
Eva U. am 27.05.2017
Treffende Beschreibung des Produkts
Heike M. am 26.05.2017
Das wird wohl unsere Liebling Sorte werden. Creme und Geschmack bestens.
Haben Vollautomat.
Theresa S. am 17.05.2017
Ausgezeichneter Espresso, etwas kräftiger im Geschmack als Sidamo (meiner Meinung nach), absolut zu empfehlen!
Jürgen K. am 04.05.2017
Sehr gute Mischung mit kräftigem Aroma
Dirk J. am 01.05.2017
Verwendung : Siebträgermaschine
Empfehlung : an Freunde und Bekannte
Qualität : Wie in Italien und üppige Crema
Michael G. am 24.04.2017
wachmachend
Michael G. am 24.04.2017
super
Bernd P. am 24.04.2017
Geniale Bohne für den Siebträger! Volles rundes Aroma und eine super Crema für den gelungenen Cappuccino!
Hartmut K. am 18.04.2017
besser geht es nicht
Hartmut K. am 18.04.2017
im Geschmack überzeugend
13  BEWERTUNGEN IM ÜBERBLICK
5
12
4
1
3
0
2
0
1
0